Es wird mal wieder in die Hände gespuckt..

Hier könnt ihr euch für's Team bewerben
Antworten
Sepx3
Beiträge: 199
Registriert: 22. Okt 2014, 20:52

Es wird mal wieder in die Hände gespuckt..

Beitrag von Sepx3 » 17. Jan 2018, 21:22

Grüße liebes Serverteam,
in meinen Wochen der erneuten Anwesenheit durfte ich feststellen, dass FMC nun doch zu einer beträchtlichen Community herangewachsen ist.
Und so möchte auch ich meinen Beitrag leisten. Dies ist nun also meine Bewerbung zum Supporter. Oder zum HSup, wie man es denn betrachten möchte.
Zu mir: Ich bin ein stolzer Kerl von 21 Jahren, einigen Pfund zuviel und höre auf den Namen Sep. Bin Student, aber im Herzen immernoch Zocker. Meine Aktivität zieht sich so ziemlich durch den ganzen Tag, wie mir grade lustig ist, mit Ausnahme variierender Vorlesungen natürlich. Doch fehlt mir in letzter Zeit eine feste Beschäftigung, an der ich mich begeistern kann. Und somit kommen wir zum nächsten Punkt, meiner Beweggründe.
Ich habe Gefallen daran gefunden, dieser Community bei ihrem täglichen Gedeihen beizustehen und würde dieses Beistehen gerne auch über den Chat-Bereich hinaus erweitern. Mir liegt es daran, dass dem Server und seinen Insassen stets die rechte Hilfe zur Seite stehen kann, auch in den Morgenstunden, wenn die meisten bestehenden Supporter aufgrund anderer Obligationen verhindert sind. Ich qualifiziere mich hier mit regelmäßiger TS-Aktivität, Ingame-Aktivität und weitreichenden Kenntnissen über essentielle Plugins, sowie deren Befehls und Konfigurationsstrukturen, sowie einer guten Kenntnis über die dem Server gegebenen Regelungen. Eine Vorstrafe habe ich ebenfalls keine und die Anforderung, Stammspieler zu sein erfülle ich nun auch bereits seit einer guten Weile.
Einzig die Tatsache, dass mich das Team zu großen Teilen eben noch nicht kennt, kann mir zuschulden gemacht werden. Was sich allerdings hoffentlich bald schon beheben lässt, wie ich hoffe. Andernfalls bin ich in den Morgenstunden zumeist anwesend und stehe gerne zur nächsten Teamsitzung für Fragen bereit.

Mit vielen, freundlichen Grüßen
Sep, das Mörderhühnchen
Es ist somit offiziell: Mario ist ein drogenabhängiger Klempner, der kleine Tiere misshandelt, um eine Prinzessin zu retten, die blond genug ist, um sich immer wieder von der gleichen Vergewaltigungsschildkröte gefangen nehmen zu lassen. WTF Nintendo?
Benutzeravatar
MineJuleCraft
Beiträge: 559
Registriert: 23. Jan 2016, 13:56

Re: Es wird mal wieder in die Hände gespuckt..

Beitrag von MineJuleCraft » 17. Jan 2018, 22:09

Hallo Sep,

vielen Dank für deine Bewerbung, die ich jedoch aufgrund von Unvollständigkeit ablehnen muss. Bitte lies dir noch einmal in Ruhe diesen Beitrag durch, dann wirst du merken was fehlt.

Bis dahin viele Grüße,

MineJuleCraft(:
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (A. Einstein) :P
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast