... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Hier habt ihr die Möglichkeit euch vorzustellen
xMopsi
Beiträge: 28
Registriert: 22. Okt 2014, 17:13

... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von xMopsi » 6. Jan 2018, 00:23

Ich, meinerseits iNuminex, doch diversen jedoch bestenfalls raren Individuen bekannt unter dem Synonym "xMopsi", verkünde hiermit offenkundig meine erneute Zugehörigkeit zu den diversen Etablissements der freebuild-mc Gemeinschaft. Bei dieser wahrlich frappierenden Affäre handelt es sich jedoch nicht im mindesten um eine wahllose Wendung der unumgänglichen Ordnung alles natürlichen. Der Wahrheits Antlitz ist wohl das Antonym jeden Zufalls, denn die Legitimation meiner Erscheinung ist keine andere als die Beherzigung der Ersuchung meines werten Akkompagnisten "Sepx3". Ich empfand wahrlich kolossale Euphorie zu notieren, dass der schurkige Intrigant von einst nun ward Geschichte. Die Sprache ist de facto von dem Dämon unter dem falschen Alias "Infi". Da zuletzt nun doch der Stoizismus eingekehrt ist, wird dieser Gemeinschaft sicherlich eine blühende Zukunft bevorstehen. Ich vertraue auf eine harmonische Kooperation mit allen involvierten Parteien und entsende meine Grüße an jene, die sich die Mühe machen mein sekundäres Debüt in unserer Gemeinde zur Lektüre zu nehmen.

In Ehrfurcht,

iNuminex

P.S.: Ich kam nicht umhin, mein Umwissen um ein gewisses Individuum unter dem Deckmantel des Namens "Lore16" zu beklagen. Ich beantrage eine Aufklärung hinsichtlich des Wesens dieser Person.
Zuletzt geändert von xMopsi am 6. Jan 2018, 00:31, insgesamt 2-mal geändert.
Sepx3
Beiträge: 199
Registriert: 22. Okt 2014, 20:52

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von Sepx3 » 6. Jan 2018, 00:29

80% der Leser haben in Zeile 2 ein Fragezeichen und ich Zeile 4 einen Tumor bekommen.
Die restlichen 20% sind im Ü30 Bereich. Oder studieren Literatur.
Es ist somit offiziell: Mario ist ein drogenabhängiger Klempner, der kleine Tiere misshandelt, um eine Prinzessin zu retten, die blond genug ist, um sich immer wieder von der gleichen Vergewaltigungsschildkröte gefangen nehmen zu lassen. WTF Nintendo?
Benutzeravatar
Aicii
Beiträge: 17
Registriert: 3. Jul 2017, 16:36

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von Aicii » 6. Jan 2018, 07:18

Na hoffentlich hast du kein Kater wenn du aufstehst...
ΛĪƇĪĪ
Benutzeravatar
Enatras
Beiträge: 1163
Registriert: 24. Aug 2014, 19:14

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von Enatras » 7. Jan 2018, 17:11

Durchweg grauenhafte Rechtschreibung. Grammatik ganz okay.

2-
Mit freundlichen Grüßen,
Enatras
TheGabHD
Beiträge: 240
Registriert: 9. Okt 2016, 11:25

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von TheGabHD » 7. Jan 2018, 17:25

Du hast einen Kilo geschrieben und ich hab nicht einen Gramm verstanden xD
Ich kam, sah und vergaß was ich sagen wollte.
Lady Bloed
Beiträge: 242
Registriert: 6. Mär 2016, 15:12

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von Lady Bloed » 8. Jan 2018, 09:08

Lore16 spielt halt nicht mehr bei uns.
Liebe Grüße,
LadyBloed
Sepx3
Beiträge: 199
Registriert: 22. Okt 2014, 20:52

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von Sepx3 » 8. Jan 2018, 10:27

Doch Legenden besagen, dass, wenn man sich an wolkigen Abenden auf dem Dach der Mall umsieht, kann man noch immer am höchsten Punkt einen Schemen eines vergangenen Admins finden.
RIP lore16
Es ist somit offiziell: Mario ist ein drogenabhängiger Klempner, der kleine Tiere misshandelt, um eine Prinzessin zu retten, die blond genug ist, um sich immer wieder von der gleichen Vergewaltigungsschildkröte gefangen nehmen zu lassen. WTF Nintendo?
Benutzeravatar
Enatras
Beiträge: 1163
Registriert: 24. Aug 2014, 19:14

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von Enatras » 8. Jan 2018, 11:52

Wer isit lore?
Mit freundlichen Grüßen,
Enatras
Benutzeravatar
Black Rum
Beiträge: 491
Registriert: 24. Mär 2015, 23:27

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von Black Rum » 10. Jan 2018, 00:44

Das wollte ich auch gerade fragen.
Es eskaliert eh!
Benutzeravatar
M0LLum
Beiträge: 59
Registriert: 15. Okt 2016, 19:51

Re: ... und so ward es, dem Gallus folgt ein Mopserus.

Beitrag von M0LLum » 10. Jan 2018, 16:09

Ein Blick in meine Signatur reicht
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber den Meisten bleibt es erspart
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast