Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Falls ihr Fragen oder Probleme habt, könnt ihr diese hier beschreiben.
In diesem Bereich bitte keine Unban-Anträge stellen!
Forumsregeln
In diesem Bereich bitte keine Unban-Anträge stellen!
Benutzeravatar
Black Rum
Beiträge: 488
Registriert: 24. Mär 2015, 23:27

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Black Rum » 16. Apr 2017, 17:53

Ist nicht per se rechtsradikal, ist jedoch klar eine Diskriminierung. Trotzdem ist aus dem einzelnen Screen nicht klar ersichtlich in welchem Kontext die Aussage gemacht wurde, da es eine Antwort auf eine Frage zu sein scheint, die nicht ersichtlich ist. Der Timestamp der Aussage ist 2017-04-16_17.08.39 kannst du uns ein wenig genauer eingrenzen, wie lange vorher die Unterhaltung zwischen euch gestartet hat, damit wir die Logs effizienter durchforsten können?
Es eskaliert eh!

Screeper_1015
Beiträge: 8
Registriert: 7. Jan 2016, 15:21

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Screeper_1015 » 16. Apr 2017, 18:19

Sehr geehrtes Serverteam,

meine in dem Screenshot zu sehenden Aussagen waren aus Frust geäußert worden und nur als Scherz gemeint.
Mit "Ausländer nerven" habe ich mich (auch Ausländer, was ich meinem Gesprächspartner kurze Zeit darauf erläuterte) gemeint.
Ich wollte damit nur auf mein vorheriges, etwas egoistisches Verhalten in einer Diskussion zu einem anderen Thema hinweisen, in welcher ich etwas aufgebracht war und die Kritik dieses Spielers und die Bitte, das Reagieren auf die Rechtschreibfehler anderer nicht annahm.
Ich wollte damit keinesfalls Ausländer, Flüchtlinge oder Immigranten diskriminieren und weise nochmal darauf hin, das diese Aussage nicht ernst zu nehmen ist.
Ich entschuldige mich hiermit für oben genannte, falsch verstandene Aussage und bitte Sie, einer Strafe zu entgehen.


Mit freundlichen Grüßen
Screeper_1015

Kazel
Beiträge: 42
Registriert: 6. Jul 2015, 15:34

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Kazel » 16. Apr 2017, 21:38

Ca 10-12 würde ich schätzen, wie von Screeper selbst schon beschrieben ist diese Auseinandersetzung aus meiner Frage entstanden ob man denn jeden Rechtschreibfehler anprangern müsse und damit das Chatklima beeinträchtigen müsste. Nach ein bisschen hin und her wollte mich der Spieler Screeper_1015 ignorieren (mit /ignore). Nach einiger Zeit ( ich würde sagen etwa 8-9 Minuten) fragte er mich dann ob ich Ausländer seie und dies führte dann zu dem im Screen genannten Satz von ihm.
Wenn meine Bitte bezüglich dem anprangern von Rechtschreibfehlern als Provokation aufzufassen ist, entschuldige ich mich natürlich bei dem betroffenen Spieler. Ich bin schon vorbestraft in dem Thema, dass weiß ich selbst.
Da ich ein sehr schlechtes Zeitgefühl besitze könnten die Zeitangaben falsch seien aber ich glaube das kann schon so hinkommen.
LG Kazel mit dem Account HirthsHuscarl
Auferstanden aus der Asche

Benutzeravatar
Black Rum
Beiträge: 488
Registriert: 24. Mär 2015, 23:27

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Black Rum » 16. Apr 2017, 22:10

Nun denn Screeper_1015

Die Tatsache, dass du Ausländer bist [oder vorgibst einer zu sein] gibt dir in dieser Sache keine Immunität. Schliesslich verbreitest du damit negative Vorurteile, nur weil du keine Lust hast, dich selber richtig zu benehmen.
Du hast dich egoistisch benommen, Kritik abgewiesen und aufgebracht diskutiert. Das ist schlechtes Benehmen, aber kein strafbares. Du hast jedoch die Verantwortung für dein eigenes Verhalten mit deiner Aussage auf alle Ausländer abgeschoben. Du hast damit alle Ausländer schlecht gemacht und zwar gerade weil du gesagt hast, dein schlechtes Benehmen kommt vom Ausländer sein. Und das ist nicht in Ordnung.
Auch wenn da klar gewesen wäre, dass du dich selber meinst, so hast du doch echt den falschen Moment gewählt.

Diskriminierung ist ein komplexes und sensibles Thema. Was mich an dieser Sache an dir stört, ist dass du nicht siehst, dass du Teil vom Problem bist. Du kannst nicht einfach dein mieses Benehmen auf alle Ausländer übertragen und so tun als wäre es eine Entschuldigung. Du verursachst damit Missmut und du richtest ihn gegen Ausländer. Das erschafft erst schlechte Vorurteile und Diskriminierung.

Fazit:
Der Fall ist ein leichter, aber ein klarer. Ich habe dir 2 Wochen Auszeit gegeben. In denen kannst du dir überlegen, wie du dich selber darstellst und warum du anderen schadest, wenn du sie für dein eigenes Fehlverhalten mitschuldig machst.


Edit:
Zur Vorbeugung. Alles weitere gehört in einen eigenen Unbannantrag. Dieser Thread ist nach wie vor nicht für Diskussionen von Betroffenen oder auch nicht-Betroffenen gedacht. Er ist da und soll auch wieder dafür genutzt werden um Spieler und Vergehen zu melden, die nicht vom Serverteam gesehen wurden.
Es eskaliert eh!

Screeper_1015
Beiträge: 8
Registriert: 7. Jan 2016, 15:21

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Screeper_1015 » 17. Apr 2017, 01:05

Die Behauptung, dass ich ihn angeblich zuvor gefragt habe, ob er Ausländer sei, stimmt nicht.
Er hat nach meiner Äußerung angegeben, dass er aus dem Ausland komme und ich habe ihn danach gefragt in welchem Land er geboren wurde worauf er mir keine Antwort gab.Und ich schiebe nicht anderen Leuten mein Fehlverhalten in die Schuhe!Ich stehe zu meinen Fehlern und kann deshalb die "Auszeit" von 2 Wochen nicht verstehen.Was soll ich da denn lernen?Wie ich mich anderen Spielern auf Freebuild-Servern in Minecraft zu verhalten habe? :lol:
Ich wurde schon oft auf diesem Server zu Unrecht gebannt, z.B. für das angebliche Missachten von Teamleranweisungen das jedoch nicht stattfand.Deshalb habe ich kein Bedürfnis mehr, auf diesem Server zu spielen bzw. für diesen zu voten.
Und weil ich sowieso andere Server wie -zensiert- bevorzuge, ist dieser Server für mich kein großer Verlust.
До свидание)

Benutzeravatar
Black Rum
Beiträge: 488
Registriert: 24. Mär 2015, 23:27

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Black Rum » 17. Apr 2017, 02:17

Was soll ich da denn lernen?Wie ich mich anderen Spielern auf Freebuild-Servern in Minecraft zu verhalten habe?


Genau das, ja.

Aufgrund von Serverwerbung hab ich auf einen Permabann erhöht.

Cheers
Es eskaliert eh!

AppleKaiser
Beiträge: 76
Registriert: 16. Jun 2015, 20:05

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon AppleKaiser » 31. Mai 2017, 18:19

Hallo,

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=9847e6-1496251134.png


Bitte um Bann von Marcogamer2016 wegen Serverwerbung.


Mfg
AppleKaiser

Sythroy
Beiträge: 39
Registriert: 5. Aug 2016, 21:31
Wohnort: Mainz

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Sythroy » 31. Mai 2017, 18:26

Ich habe ihn gebannt

Gruß Sythroy
Mit Freundlichen Grüßen,
Sythroy :D

Benutzeravatar
Mr_Toast001
Beiträge: 140
Registriert: 1. Apr 2017, 16:24
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Mr_Toast001 » 19. Aug 2017, 19:44

Moin Moin,
Ich möchte eine Beleidigung von Sulpog133 gegen mich melden.

Wie es dazu kam:

Nach dem er schrieb das dieser Server langweilig sei und ich ihn darüber aufklärte, dass niemand gezwungen sei, auf diesem server zu spielen, schrieb er mich an (/msg). Als ich versuchte ironisch das Gespräch zu beenden, (meint er schrieb mich an
ich solle nicht so frech sein, mein Bruder. Darauf ich :ich bin nicht dein Bruder und er sei (auch) ziemlich frech). Nach einigem hin und her schrieb er mir auf einmal das:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=49806b-1503167946.png



Ich weiß nicht ob ich (wir im @all chat) etwas Zuviel provoziert haben, doch eine Beleidigung geht meiner Meinung gar nicht. Alles sollte auch nochmal inden Logs um 20.30 zulesen sein.

Mit Toastigen Grüßen Mr_Toast001


PS: außerdem beging er danach Rufmord an mir (was mich erst zum schreiben diese Artikels bewegte). (dies habe ich nicht auf screen, jedoch war dabei Celticfairy und Ena (glaub ich) on.

PPS: is auch auf dem screen zusehen
Ist es ein Vogel?
Ist es ein Kühlschrank?
Nein!
Es ist ein Super Toast

-CelticFairy (21.11.2017)

Benutzeravatar
Enatras
Beiträge: 1112
Registriert: 24. Aug 2014, 19:14
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Bann / Melden eines Spielers

Beitragvon Enatras » 19. Aug 2017, 19:55

Erledigt.
Mit freundlichen Grüßen,
Enatras


Zurück zu „Fragen & Probleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast