Dorfantrag Snowfeld

Antworten
Benutzeravatar
Bini
Beiträge: 298
Registriert: 21. Jan 2016, 17:43

Dorfantrag Snowfeld

Beitrag von Bini » 8. Apr 2016, 13:25

Gs:missbini_gs3

Rathaus Großer Baum in der Mitte

Gemeinschaftsbauten: ^Hotel,Schmiede,Bibliothek,Mall;Mühle

Häuser: 12

Bewohner: Blckomaster2305, MoonLight, MissBini, AnatomixHD,LittleCookie00,Fiene1999,FossaCr4ft
ImMarky,KeliernApfelbaum,Trist_3003, Annabeth und viele mehr

Bürgis: moonlight und Blockmaster

Gruß Bini
I L0V3 Y0U 4LL
:roll:
mondbu
Beiträge: 185
Registriert: 20. Nov 2014, 22:53

Re: DorfantrAG

Beitrag von mondbu » 8. Apr 2016, 20:06

Hi Bini,

es wäre sehr nett, wenn du das gs und die Gebäude etwas beschreiben könntest z.B. der Baustil, welche Gebäude sind vorhanden, was ist besonders...

Liebe Grüße
mondbu
Das Wesen, das den Mond erschreckt! (nicht zum Verzehr geeignet)
Benutzeravatar
Bini
Beiträge: 298
Registriert: 21. Jan 2016, 17:43

Re: DorfantrAG

Beitrag von Bini » 8. Apr 2016, 20:54

Gebäude wie gesagt die die drin stehen
wir bauen, im Fantasy Style
Vorhanden sind 12 Wohngebäude mit einem abgestimmten aber trozdem indiviudellen Baustil#eine Devdras (Polizei) Schule und ein großes Hotel , dazu einen riesigen Baum der innenr ausgehüllt ist. Dieser ist das Rathaus :D
I L0V3 Y0U 4LL
:roll:
Benutzeravatar
Schnapsi
Beiträge: 642
Registriert: 1. Nov 2015, 12:09

Re: DorfantrAG

Beitrag von Schnapsi » 12. Apr 2016, 19:04

Liebe Bewohner von MissBini_gs3,

leider müssen wir euch mitteilen, dass euer Dorfantrag auf Ablehnung gestoßen ist.

Gründe sind vielseitig:
- Eure Gebäude verfolgen keinen roten Faden
Soll heißen, dass man nicht erkennt, dass ihr als Gemeinschaft agiert. Es vermittelt uns vielmehr den Eindruck, dass viele eifrige Häuslebauer ihr eigenes Dingen durchziehen wollen.

- Rathaus unauffällig
mag sein, dass ihr da sehr großes anstrebt damit, doch ist es nicht wirklich ersichtlich, dass es euer Regierungssitz sein soll, abgesehen vom unscheinbaren Schild draußen

- Hotel überdimensional groß
im Grunde nimmt das Hotel den Mittelpunkt in eurem Grundstück ein; es sticht heraus - zentral gelegen, etc. eigentlich ideal für ein "scheinbares" Rathaus

- Wohnhäuser
von außen nicht immer ersichtlich, wem es gehört; es mangelt an Betten
ein Wohnhaus zählt erst dann als Wohnhaus, wenn es etwas wohnlich eingerichtet ist und dabei ist ein Bett mit am wichtigsten

- Wege
nicht alle Gebäude sind am Wegenetz angebunden

Mühle und Schmiede
klein gehalten, aber durchaus okay

Nahrungsfarm ersichtlich, ggf. noch etwas mit Fleischfarmen (Kühe, Schweine, Schafe) aufstocken...

Wichtig: Der Weg am Baum außen ist unzureichend gesichert und geht als Spielerfalle durch! Sichert diesen Weg entsprechend oder nutzt Liftschilder!

Bitte überarbeitet euer Grundstück und meldet euch dann, wenn sich was geändert.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Gruß
Schnapsi
***
Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.
***
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste