Dorfantrag Rabenhain

Antworten
Defenc
Beiträge: 84
Registriert: 23. Apr 2017, 11:32

Dorfantrag Rabenhain

Beitrag von Defenc » 2. Jun 2017, 21:09

Hallo zusammen,

hiermit möchte ich einen Dorfantrag für das neu gegründete Dorf Rabenhain stellen.

Aktuell sind wir 4 Einwohner.

- Defenc ( Bürgermeister )
- Sebka ( Minister für Innenarchitektur )
- LiveLikeFuchsi ( Minister für Stadtplanung )
- def_Junior ( Anwohner )

Wir haben derzeit folgende Gebäude:

- 4 Wohnhäuser, eingerichtet
- Rathaus
- Töpferei
- kleine Werkstatt
- kleiner Pferdeunterstand
- 3 Stallungen
- ein Farmhaus
- ein Marktplatz
- eine Lohenfarm
- eine Zombie/Skelettfarm
- eine Höhlenspinnenfarm
- eine Weizenfarm
- eine Zuckerrohrfarm
- eine Baumfarm.

Kommt und besucht uns und lasst uns Eure Meinung wissen :-)

Vielen Dank, Defenc + Team :-)
Defenc
Beiträge: 84
Registriert: 23. Apr 2017, 11:32

Re: Dorfantrag Rabenhain

Beitrag von Defenc » 2. Jun 2017, 23:12

Kurzer Nachtrag: Das Dorf befindet sich auf dem Grundstück defenc_gs2
LordBloed
Beiträge: 166
Registriert: 1. Dez 2015, 10:43

Re: Dorfantrag Rabenhain

Beitrag von LordBloed » 3. Jun 2017, 12:19

Guten Tag,

Wir sind heute bei Euch auf dem Grundstück gewesen, haben uns umgesehen und müssen den Antrag vorerst leider ablehnen.
Das hat einen kleinen und einen doch etwas größeren Grund:

zum einem fehlt im Haus von LiveLikeFuchsi ein Bett, weswegen es nicht als Wohnhaus angesehen wird.
zum anderen steht das von Euch gebaute Rathaus auf 2 verschiedenen Grundstücken.

Diese Punkte solltet ihr beheben bevor ihr einen erneuten Antrag stellt.

lg Jan
(LordBloed)
Benutzeravatar
Sebkalation
Beiträge: 25
Registriert: 14. Mai 2017, 15:30

Re: Dorfantrag Rabenhain

Beitrag von Sebkalation » 3. Jun 2017, 18:30

Ich spreche jetzt mal für alle Bewohner Rabenhains.
1. Habe ich im Haus von LiveLikeFuchsi ein kleines Schlafzimmer gebaut.
2. Steht das Rathaus dank der freundlichen Hilfe von Lilliii nur noch auf einen Grundstück.

Daher stellen wir den oben stehenden Antrag erneut.

Mfg Sebka
Ich schaue mich um, ich sehe mein Zimmer, mein Zuhause, meine Stadt, mein Land. Dann schaue ich hoch zum Sternenhimmel und sehe Unendlichkeit. Wir sind so klein und unbedeutend im Gegensatz zu unserem Universum.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast