EntbannungsAntrag/Erklärung

Antworten
IBimsEinSteve_HD
Beiträge: 9
Registriert: 30. Jan 2018, 17:26

EntbannungsAntrag/Erklärung

Beitrag von IBimsEinSteve_HD » 10. Jun 2018, 15:24

Hallo Liebe Teamler,

Ich wurde wegen einer Glock(Redstone) gebannt ansich kein Problem... ABER ich wüsste nicht wo ich eine die nicht abschaltbar ist gebaut hätte.Wenn doch eine vorhanden ist könnte mir bitte jemand sagen wo eine ist,weil wenn nicht suche ich mich tot weil ich wie gesagt ja nicht weiß wo sich eine befindet!

Wenn es um den Leuchtturm geht,der ist soweit ich weiß abschaltbar mit einem Day-Night sensor und einem Hebel!!!
Das mit dem Sensor ist eigendlich auch mit dem Teamler [Sup]TitanTil abgesprochen!


Was mich am meisten wundert ist ich bin doch "Stamspieler",und ich wurde informiert das ich ab "Member" Glocks bauen darf,von abschaltbar war meinesachtens keine Rede!


Danke.

IBimsEinSteve_HD
LG: IBimsEinSteve_HD
ADA_ARAN_THOR
Beiträge: 1559
Registriert: 16. Feb 2015, 21:37

Re: EntbannungsAntrag/Erklärung

Beitrag von ADA_ARAN_THOR » 10. Jun 2018, 16:54

Ist nicht mein Bann, also halte ich mich da an sich raus aber als reine Info, die man den Serverregeln im Forum (hier) nachlesen kann.
ruffyf hat geschrieben:
24. Feb 2014, 18:46
6) Regelungen zu Redstoneschaltungen:

Clocks:
Clocks sind grundsätzlich für alle Neulinge und in Springfield immer verboten.
Ab dem Rang Member darf man 5 Clocks auf einem Freebuild-Grundstück haben, diese müssen abschaltbar sein, jedoch darf davon nur eine aktiv laufen. Allerdings dürfen in Dörfern höchstens 10 (hier zwei aktive Clocks), in Städten/Metropolen höchstens 15 Clocks (hier drei aktive Clocks) sein. Bei Abwesenheit des Members müssen die Clocks ausgeschaltet sein.
Meum est propositum in taberna mori!
Benutzeravatar
Mr_Toast001
Beiträge: 223
Registriert: 1. Apr 2017, 16:24

Re: EntbannungsAntrag/Erklärung

Beitrag von Mr_Toast001 » 10. Jun 2018, 19:03

Moin, Moin,


zunächst siehst du in Ada's Beitrag schon, dass diese abschaltbar sein müssen.
Da du schonmal wegen einer laufenden/nicht abschaltbaren Clock einen Bann kassiertest, müsstest du dies aber auch Wissen.

Weiterhin ist mir per Zufall aufgefallen, dass sich auf deinem GS ein Leuchtturm befindet, der sich - anders als du sagst- nicht abschalten ließ. Hierbei handelt es sich um das Licht. Wie du schon richtig bemerktest war dort ein Daylight-Sensor, der aber nicht eingeschlossen war. DDa ich keine Entschuldigung sehe oder eine Rechtfertigung lehne ich hiermit den Unban-Antrag vorerst ab. Ich gebe dir dennoch die Möglichkeit dich hier gerne nochmal zu melden.


Mit toastigen Grüßen


Mr_Toast001
Ist es ein Vogel?
Ist es ein Kühlschrank?
Nein!
Es ist ein Super Toast

-CelticFairy (21.11.2017)
IBimsEinSteve_HD
Beiträge: 9
Registriert: 30. Jan 2018, 17:26

Re: EntbannungsAntrag/Erklärung

Beitrag von IBimsEinSteve_HD » 11. Jun 2018, 14:58

Hallo Mr_Toast,

Das der Tages/Nacht Sensor nicht angeschlossen ist,ist mir selber neu..!
Ok egal ist halt so naja gut dan muss ich halt warten Danke trodzdem


Lg:Steve

IBimsEinSteve_HD
LG: IBimsEinSteve_HD
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste