Serverklima

Benutzeravatar
Klapatraz
Beiträge: 100
Registriert: 19. Jan 2017, 17:03

Re: Serverklima

Beitrag von Klapatraz » 29. Jun 2017, 16:03

So nunja, jetzt bin ich unelegant ^^

Pass auf, wir machen einen Deal.
Sobald du anfängst auf alles einzugehen, was ich schreibe, ohne dir dabei nur die für dich passenden Sachen rauszupicken, die für deine Argumentationskraft hilfreich sind, dann werde ich an meiner Eleganz arbeiten :)
Weinen ist gesund, daher praktiziere ich diese Technik auch oft.
Benutzeravatar
Enatras
Beiträge: 1237
Registriert: 24. Aug 2014, 19:14

Re: Serverklima

Beitrag von Enatras » 29. Jun 2017, 16:23

Danke schön jurea. Ein paar Außenstehende gibts doch immer, die die Sache so sehen, wie auch wir sie im Team sehen^^ Und das bestätigt auch meiner Vermutung, dass ganz besonders die Personen, die irgendeinen Konflikt mit dem Team haben, hier rumdampfen, und nicht, weil ihnen das Wohl des Servers am Herzen liegt.

Ich finde deine Worte sehr treffend und kann mich ihnen fast vollständig anschließen. Ich kenne die Logs und sehe auch ganz genau, dass die Teamler hier ALLE hilfsbereit und respektvoll sind. Aber das sieht der Ottonormalspieler natürlich nicht. Denn diese Tickets (von denen es an die 50 am Tag gibt, mindestens) werden ohne große Ausschweifungen im öffentlichen Chat behandelt.

Die Leute, die hier rumnörgeln, sehen halt leider immer nur die Fälle, die durch Bann / Verwarnung / bescheuerte Diskussion im öffentlichen Chat landen. Dass das aber lediglich die furzkleine Spitze des Eisberges ist, das kommt den Leuten natürlich nicht in den Sinn. Nein, die sehen eben nur: Dauernd wird wer gebannt, Spieler pöbeln im Chat rum, es werden leute verwarnt und schmeißen mit derbem Sarkasmus um sich. Dass aber zeitgleich 20 andere Spieler zufriedenstellend vom Team versorgt werden, vollkommen freundlich, ohne Bann und respektvoll, dass sehen diese Leute ja nicht.

Also an die Spieler, die meinen, sie müssten dem Serverteam hier "Tipps" geben und "bessere Herzlichkeit" empfehlen: Lasst's sein, wenn ihr nicht in der Lage seit, mehr als nur die winzig kleine Spitze des Eisberges, namentlich die durchdrehenden und beleidigenden Spieler die anschließend gebannt werden, zu sehen. Ihr habt keinen blassen Schimmer davon, WAS diese Spieler eventuell vorher dem Team privat geschrieben haben, was sie für Vorstrafen haben oder welches sonstige Verhalten an den Tag gelegt wurde.
Mit freundlichen Grüßen,
Enatras
Benutzeravatar
TitanTil
Beiträge: 255
Registriert: 11. Jun 2016, 11:58

Re: Serverklima

Beitrag von TitanTil » 29. Jun 2017, 16:35

Ich will (wollte) mich nicht zum Serverklima äußern, da es nichts zu äußern gibt.
Benimmt sich einer daneben, dann kriegt er auch die entsprechenden Konsequenzen zu spüren, ist jemand nett kriegt er auch Konsequenzen zu spüren, beim 1. negativ und beim 2. positiv, man kann sich auch aussuchen ob man Fall 1 oder 2 sein möchte, das ist auch gar nicht schwer.
Ich war auch mal die 1, ganz am Anfang hier auf dem Server. Ich war nicht nett und Page1987 hat mich gebannt. Ich hab die Strafe abgesessen und nachgedacht jede Minute gezählt, bis zum Ende des Bannes.
Ich war ein Spieler im Hintergrund und jetzt? Jetzt werde ich nett begrüßt, nett behandelt und spiele mit fast allen sehr gerne auf dem Server. Wie ich das geschafft habe? Durch den Kontakt und schlicht und einfach ein netter Umgangston.
Ehrlichgesagt bin ich sehr froh und stolz darüber das geschafft zu haben , denn sonst wäre ich ja nicht hier.
Ihr fragt euch sicherlich warum ich das hier schreibe. Der Grund ist, das das belegt, das ein tolles Klima herrscht, denn sonst wäre ich wahrscheinlich nie aufgenommen worden. Es wurde mir auch vom Team eine 2. Chance gegeben. Sie sind nicht mehr so wie damals zu mir. Sie sind nett und Hilfsbereit und machen einen tollen Job. Und ganz besonders Klappi ist sehr Herzlich, wenn man respektvoll und nett zu ihm ist. Ich finde an ihm gibt es nichts auszusetzen, am wenigstens an seiner Herzlichkeit und Respektvollen Art und Weise.
Jetzt ist es doch sehr viel geworden, aber ich wünsche euch allen dennoch einen schönen Tag
Zuletzt geändert von TitanTil am 29. Jun 2017, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
Bis dann,

TitanTil
Benutzeravatar
Nasalathotep
Beiträge: 40
Registriert: 6. Okt 2016, 02:39

Re: Serverklima

Beitrag von Nasalathotep » 29. Jun 2017, 16:37

Moin.

Irgendwie will sich mir nicht erschließen, wie sich das Serverklima verbessern soll, indem Respektlosigkeiten gegenüber dem Team geduldet werden.
Aus meiner persönlichen Sicht genießen wir hier bereits ein recht angenehmes Klima, und das liegt sicher nicht zuletzt auch daran, dass hier eben nicht den ganzen Tag pubertäre Grenzenauslotungen im öffentlichen Chat durchdiskutiert werden. Und als regelmäßiger Forenbesucher muss ich festellen, dass die Unban-Anträge sehr fair bearbeitet werden. Da gibt es herzlich härtere Server...
Lilliii
Beiträge: 34
Registriert: 2. Aug 2016, 13:30

Re: Serverklima

Beitrag von Lilliii » 29. Jun 2017, 16:53

Lieber Klapperkarton,

Du hast ja auch explizit mich angesprochen in Deinem Beitrag.

Ich möchte das gerne noch einmal klar stellen. Ich habe Dich in keiner Weise angegriffen, das liegt mir völlig fern. Du hättest m.E. in der Situation auch kaum anders handeln können.
Ich habe sogar mondbu zugestimmt, dass alles richtig ist, was er über diesen Fall sagt. Dieses Beispiel war mir lediglich im Kopf, weil es so schön aufzeigt, wie unterschiedlich der Begriff Werbung interpretiert werden kann.
Diesem Spieler war nicht klar, dass das bloße Schreiben einer IP in den Chat als Werbung gilt und sofort mit Bann bestraft wird und hat sich ungerecht behandelt gefühlt. Ich kann das nachvollziehen, da wie oben beschrieben das ganze nicht in den Regeln definiert ist.

Und ich habe ja nun auch deutlich gemacht, dass ich hier keine Bespiele i.S. Respekt öffentlich nennen werde und niemanden an den Pranger stelle.

Und das hier das Dulden von respektlosem Verhalten gegenüber dem Team gefordert wurde, kann ich nicht erkennen. Das geht jetzt aber weit über die ursprünglichen Beiträge hinaus.


Grüße
Lilliii
Benutzeravatar
MineSvenniCraft
Beiträge: 192
Registriert: 2. Jan 2016, 17:38

Re: Serverklima

Beitrag von MineSvenniCraft » 29. Jun 2017, 16:58

Huhu,

ich melde mich mit meiner persönlichen Meinung dann auch mal zu Wort. Ich werde nicht auf alles eingehen, da das eindeutig den Rahmen sprengen würde.

Zuerst einmal zu der Sache, dass du dich
Defenc hat geschrieben:beim ein oder anderen Bann frag[st] [...] ob das, nüchtern betrachtet, wirklich so hätte kommen müssen.
Wie schon erläutert wurde, kennt ihr als Spieler niemals die komplette Vorgeschichte zu den verschiedenen Banns und könnt dementsprechend auch nicht objektiv beurteilen, ob es so weit hätte kommen müssen. Dazu habt ihr einfach nicht das nötige Hintergrundwissen zu der jeweiligen Situation, sondern bekommt nur "von außen" das letzte Wort, den Bann, mit. Auch Situationen, die im Hintergrund ablaufen, also nicht im öffentlichen Chat oder im Forum landen, und freundlich ablaufen, bekommt man als Außenstehender nicht mit. Außenstehende bekommen nämlich meist nur die eher negativen Sachen mit und reiten dann darauf um.

Des Weiteren sprichst du an, dass
Defenc hat geschrieben:diese Veränderung stattgefunden hat, denn mit der Zeit stumpft man ab.
Natürlich sammelt man im Laufe seiner Zeit als Teamler Erfahrungen und lernt, mit Spielern umzugehen. Dieses Phänomen erkennt man auch im echten Leben. Jedoch würde ich es nicht als "Abstumpfen" bezeichnen. Es ist eher so, dass man ein besseres Gefühl für Situationen bekommt und weiß, wie man in solchen Fällen agieren muss. Um die anderen Spieler, die sich an die Regeln halten, zu schützen, muss man eben konsequent durchgreifen, auch wenn das für Außenstehende wie dich als "zu hart" empfunden wird.

Dass es
Defenc hat geschrieben:über kurz oder lang zu einer kontinuierlichen Abwanderung und Stagnation der Spielerzahlen
führe, kann ich so nicht nachvollziehen. Es wird immer so sein, dass Leute kommen und gehen. Das ist der natürliche Prozess in einer (Online-)Gesellschaft, der unausweichlich ist. In der Onlinewelt ist es nunmal so, dass Spieler die Lust am Spiel verlieren oder versuchen, wie es ebenfalls schon angemerkt wurde, durch irgendwelche an den Haaren herbei gezogenen Anträge das "Serverklima" zu verbessern. Wir als Team nehmen uns diese sehr wohl zu Herzen (ja sowas haben wir) und entscheiden, inwieweit das mit unserer Serverphilosophie vereinbar ist. Doch in vielen Fällen ist es so, dass Kritiken sich immer weiter hochschaukeln und nur noch auf haltlosen Argumenten basieren.
Wir besinnen uns also durchaus
Defenc hat geschrieben:auf die Ursprünglichen Werte dieses tollen Servers,
aber wie es schon erklärt wurde: "Never touch a running System".

Und ja, wie ich schon gesagt habe, "Herzlichkeit" gibt es auch bei uns. Tritt man uns mit Herzlichkeit entgegen, erfahren die Spieler ebenfalls Herzlichkeit von unserer Seite aus. Doch viele, nicht alle, Spieler reizen diese Herzlichkeit aus. Und da wir, wie du schon richtig festgestellt hast, das Hausrecht hier haben, müssen wir uns nicht auf der Nase herumtanzen lassen.
Defenc hat geschrieben:Auch ein 13 jähriger kann sich zu einem wundervollem Spieler entwickeln, wenn man Ihm etwas Zeit und Verständniss entgegenbringt,
da stimme ich dir zu. Doch von so einem Spieler darf man dasselbe ebenfalls uns gegenüber verlangen. Wir müssen nämlich nicht "Erziehungsanstalt" spielen, denn dafür gibt es andere Einrichtungen und diese müssen wir als Onlinespiele-Server keineswegs ersetzen.

Es wurde von Lilliii erwähnt, dass sie einen respektvollen Umgang in manchen Dingen nicht sehe, doch respektvoller Umgang kann nur dann erzielt werden, wenn sich beide Seiten ebenso Verhalten und das ist bei manchen Spielern eben nicht der Fall. Davor, vor respektlosem Umgang wollen wir unsere Spieler bewahren und müssen also manchmal auch mal hart durchgreifen. Solange jedoch respektvoll mit jedem umgegangen wird, ist auch konstruktive Kritik anhand von objektiv stichhaltigen Argumenten gern gesehen und eine
Defenc hat geschrieben:Grundsätzliche "Angst"
vollkommen fehl am Platz.
Lilliii hat geschrieben:Mir persönlich ging es um so unnötige Banns im Zusammenhang mit Werbung für andere Server.
Stell dir mal vor, im Markt X macht jemand für Markt Y Werbung, fändest du das als Mitarbeiter von Markt X gut? Auch hier würde eingegriffen werden, denn wieso sollte Markt X es dulden, sich auf seinem Gelände von anderen die Kunden abwerben zu lassen?


Abschließend nochmal: Wir machen das ganze hier auf freiwilliger Basis. Wir opfern unsere Freizeit für Server und Community und geben für diese stets unser Bestes. Niemand hat etwas gegen Verbesserungsvorschläge, die auch begründbar ist, diese nehmen wir dankbar an, aber in der Weise wie sie aktuell aus der Luft gegriffen werden sind sie nicht hilfreich.


Das war es erstmal von mir,

Bis dahin, Svenni
Was passiert, wenn ich da drauf... Oh, oh :roll:
Benutzeravatar
Klapatraz
Beiträge: 100
Registriert: 19. Jan 2017, 17:03

Re: Serverklima

Beitrag von Klapatraz » 29. Jun 2017, 17:09

Heyo, icke nochmal


Wollte da der lieben Svenni da erstmal vollständig zustimmen und nochmal ne kleine Info ergänzen:

Respekt kommt nicht nur mit dem Tonfall oder nur mit dem Gesagten, sondern beides zusammen macht das Bild.


Nungut, dann erstmal noch klappernde Grüße :]

Klapperkarton
Weinen ist gesund, daher praktiziere ich diese Technik auch oft.
Bofrost
Beiträge: 16
Registriert: 26. Mär 2017, 12:39

Re: Serverklima

Beitrag von Bofrost » 29. Jun 2017, 17:18

Hallo : )

Als ich den Beitrag von Lilliii gelesen habe konnte ich den irgendwie ganz nachvollziehen.

Könnte man nicht die Serverwebungsregel etwas genauer formulieren um Missverständnise zu vermeiden?

In etwa... jegliche Erwähnung von anderen Servern führt zum sofortigem Bann... oder so ähnlich...

Wenn man seinem Freund eine TS-server adresse per /msg mitteilen möchte um gemeinsam zu zocken
dann meint man ja nicht das es Werbung ist weils ja ein PRIVATER chat mit einem Freund ist.


Und das mit dem Passwort im Chat schreiben empfinde ich genauso wie Lilliii

Wenn ein neuer Spieler joint kommt mir immer der selbe Gedanke.

Wird er/sie es schaffen das Passwort zu schreiben ohne den Schrägstrich zu vergessen oder wird es schon daran scheitern.

Das kann man wirklich relativ oft beobachten.

Es hat sich mitlerweile zu einem Running Gag entwickelt. Man kann darüber wirklich gut Lachen.
Mit einer Aussiebung hat es wohl recht wenig zu tun.
Lilliii
Beiträge: 34
Registriert: 2. Aug 2016, 13:30

Re: Serverklima

Beitrag von Lilliii » 29. Jun 2017, 17:32

Hallo MineSvenniCraft,

ich möchte nur ganz kurz auf Deinen Beitrag eingehen, soweit er mich betrifft.

Ich habe nun mehrfach in meinen Beträgen klar gestellt, dass Serverwerbung selbstverständlich mit einem Bann belangt werden muss. Mir geht es darum, dass offensichtlich etliche Spieler das Schreiben einer IP für einen Ts Server nicht für Werbung halten und das dieses genauer definiert werden sollte, um Missverständnisse zu vermeiden.

Insoweit verstehe ich Deinen Beitrag nicht wirklich.

Und danke Bofroster, du hast das besser ausgedrückt als ich.

Grüße
Lilliii
Benutzeravatar
Enatras
Beiträge: 1237
Registriert: 24. Aug 2014, 19:14

Re: Serverklima

Beitrag von Enatras » 29. Jun 2017, 17:37

Bofrost hat geschrieben:Wird er/sie es schaffen das Passwort zu schreiben ohne den Schrägstrich zu vergessen oder wird es schon daran scheitern.

Das kann man wirklich relativ oft beobachten.

Es hat sich mitlerweile zu einem Running Gag entwickelt. Man kann darüber wirklich gut Lachen.
Mit einer Aussiebung hat es wohl recht wenig zu tun.
Völlig absurd. Würden wir das Passwort hier NICHT abfangen, so würde es im Chat landen. Ganz egal, ob jemand das absichtlich macht, oder einfach zur zu unfähig ist /freischalten davor zu schreiben. Fakt ist: Würde das Plugin es NICHT abfangen, so würde es im Chat FÜR ALLE LESBAR landen. Und das IST ein Regelverstoß. Ob er das wollte oder nicht, spielt keine Rolle. Es WÜRDE im Chat stehen, zu 100%, und damit ist der Bann in diesen Fällen IMMER berechtigt, zumal er eh nur 2 Tage hält.

Und doch, auch die gewünschte Aussiebung ist hier vorhanden. Da kann ich dir Brief und Siegel drauf geben.

Nachtrag:

BRANDAKTUELLE NEWS:

Bild

Ist bestimmt gaaaaaaanz zufällig auf den Punkt vor dem /freischalten gekommen, ich entbann ihn lieber direkt, der wollte das bestimmt nicht weitersagen......... NOT.

Du siehst Bofrost, ich muss mich gerade mal für 40 Sekunden einloggen um deine Aussage zu wiederlegen und zu zeigen, warum das so bleibt wie es ist.
Mit freundlichen Grüßen,
Enatras
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast