Es war einmal ein Hühnchen....

Hier habt ihr die Möglichkeit euch vorzustellen
Antworten
Sepx3
Beiträge: 199
Registriert: 22. Okt 2014, 20:52

Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von Sepx3 » 5. Jan 2018, 17:56

Es ist eine Weile her, dass ich aktiv auf FMC gespielt habe. Für alle, die die Legende nicht kennen, hier ein kleiner Überblick:

Es war einmal ein Hühnchen, auf der Suche nach Aktivität. Er suchte einen Server mit Blöcken, nicht zu wenig. Idioten, nur die Guten. Und einer funktionierenden Community... naja zumindest einer halbwegs funktionierenden Community. Er fand Spaß an einer Oase, die sich nannte "Freebuild-MC". Einige Krisen, mehr Idioten und geschlossene Freundschaften später fand er sich über den Trainee (WER ERINNERT SICH NOCH AN DEN RANG?) zum Support aufgestiegen. Es gab gute und schlechte Momente und irgendwann endete der Aufstieg abrupt. Weil das Hühnchen keinen Bock mehr hatte. DOCH ES IST BACK!!!

Für alle die mich schon kennen: Wer von euch erinnert sich noch daran, dass der Server untergehen sollte und daraufhin der Keller meines damaligen Bunker-Tempels unterwasser gesetzt wurde? Das Bild existiert noch! Viel Spaß beim graben!

Und nun in der ernsten Fassung: Ich bin der Sep. Meine Heimat liegt in Gummersbach, in NRW und kein *(Zensiert durchs Team - bitte auch hier auf Wortwahl achten!)*weiß wo Gummersbach liegt. (Eine Stunde von Köln entfernt). Mein Alter beträgt sich auf 21 Jahre und Ich freue mich darauf mal wieder ein wenig Bekanntschaften zu machen. TS und In-Game Präsenz sind vorhanden. Sonst gibt es eigentlich nicht mehr zu sagen, außer dass ich mich auch nach all der Zeit noch immer vorbildlich mit Regeln und Befehlen auskenne. Zumindest was Member Kapazitäten angeht. Danke und einen schönen Tag wünscht das Hühnchen der Verdammnis.
Es ist somit offiziell: Mario ist ein drogenabhängiger Klempner, der kleine Tiere misshandelt, um eine Prinzessin zu retten, die blond genug ist, um sich immer wieder von der gleichen Vergewaltigungsschildkröte gefangen nehmen zu lassen. WTF Nintendo?
Benutzeravatar
Enatras
Beiträge: 1237
Registriert: 24. Aug 2014, 19:14

Re: Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von Enatras » 5. Jan 2018, 20:09

Mit freundlichen Grüßen,
Enatras
Sepx3
Beiträge: 199
Registriert: 22. Okt 2014, 20:52

Re: Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von Sepx3 » 5. Jan 2018, 22:32

Und Ena kriegt den ersten Keks
Es ist somit offiziell: Mario ist ein drogenabhängiger Klempner, der kleine Tiere misshandelt, um eine Prinzessin zu retten, die blond genug ist, um sich immer wieder von der gleichen Vergewaltigungsschildkröte gefangen nehmen zu lassen. WTF Nintendo?
Benutzeravatar
Chrizzly14
Beiträge: 368
Registriert: 30. Sep 2016, 18:04

Re: Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von Chrizzly14 » 5. Jan 2018, 22:58

Ich fand deine Begrüßung in der anderen Vorstellung von dir besser (Hallo ihr Geisteskranken und Geisteskrankinnen).

Reicht das für den 2.ten Keks ? :lol:
"Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund." - Sei kein Psycho, verwende Satzzeichen!
ADA_ARAN_THOR
Beiträge: 1555
Registriert: 16. Feb 2015, 21:37

Re: Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von ADA_ARAN_THOR » 10. Jan 2018, 18:37

Ein Hühnchen - yam, yam - willkommen zurück :)
Meum est propositum in taberna mori!
IchMagZiegen
Beiträge: 404
Registriert: 28. Sep 2016, 19:21

Re: Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von IchMagZiegen » 10. Jan 2018, 20:27

Chrizzly14 hat geschrieben:Ich fand deine Begrüßung in der anderen Vorstellung von dir besser (Hallo ihr Geisteskranken und Geisteskrankinnen).
Die gefällt mir auch :lol: :lol:
Viel Spaß bei dem, was du jetzt machen wirst. :D
IchMagZiegen
Beiträge: 404
Registriert: 28. Sep 2016, 19:21

Re: Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von IchMagZiegen » 10. Jan 2018, 20:33

ADA_ARAN_THOR hat geschrieben:Ein Hühnchen - yam, yam - willkommen zurück :)
Willst du damit etwas andeuten...Also wenn ich nichts mehr vom Sepx höhre, weis ich was da passiert ist.
Viel Spaß bei dem, was du jetzt machen wirst. :D
Sepx3
Beiträge: 199
Registriert: 22. Okt 2014, 20:52

Re: Es war einmal ein Hühnchen....

Beitrag von Sepx3 » 10. Jan 2018, 20:43

Ada ada ada ada ada ada ada! Was geht bei dir du alter **** ... äh ich meine, was bei dir so los kumpel? :D
Es ist somit offiziell: Mario ist ein drogenabhängiger Klempner, der kleine Tiere misshandelt, um eine Prinzessin zu retten, die blond genug ist, um sich immer wieder von der gleichen Vergewaltigungsschildkröte gefangen nehmen zu lassen. WTF Nintendo?
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast