[Dorf] Wolfsheim

Ihr wollt ein Dorf/Stadt/Metropole gründen? Hier könnt ihr die nötigen Anträge stellen!
Antworten
Benutzeravatar
Wilhelultimate
Beiträge: 392
Registriert: 26. Jan 2016, 21:34

[Dorf] Wolfsheim

Beitrag von Wilhelultimate » 29. Jul 2018, 18:35

Hallöchen :)

Nach über einem Jahr Bauzeit wollen wir von der Insel Wolfsheim nun auch endlich den Titel Dorf tragen. Daher möchten wir, Bürgermeisterin Caro & (der kleine) Vizebürgermeister Paul, hiermit den Dorfantrag für das Grundstück baowulf_gs1 stellen.

Über ein eingerichtetes Wohnhaus verfügen:
  • B3nniCrAfter
  • blabla54100
  • DJKNXTV
  • Forux_20
  • fleischerlein
  • Hadeszorn
  • MiriMauz
  • Mr_Toast001
  • nomnom8000
  • Pilzexperte
  • PVT_Paula
  • RedEngine_
  • RivePlays
  • Sylathas
  • Twist0815
  • ublOadd
  • Wilhelultimate (mit Mitbewohner Kampfkekz)
  • Zwergelinchen
Unser Rathaus befindet sich bei den Koordinaten (-2636/8934) und ist gut erkennbar an der Fahne oben drauf. Im Rathaus gibt es neben Sitzgelegenheiten die Büros von Bürgermeister & Vizebürgermeister, zudem lohnt sich der Blick vom Rathausturm aus. Für einen kleinen Überblick, was genau man in Wolfsheim findet, lässt sich im Infobereich nachlesen (-2646/8926).

In unserer Bäckerei Ährhardt (-2587/8892) gibt es frischen Kuchen, passt jedoch beim Umsehen auf den Ofen im Keller auf. In der Schneiderei SchnippSchnapp (-2592/8902) nebenan kann man sich mit den neusten Trends der Insel vertraut machen.
Wer keine Lust auf Shopping hat, kann aber auch gern unsere kleine Schule besuchen (-2550/8901), sich die kleine Wohnung vom Lehrer ansehen oder sich gar in den Keller verirren (Achtung, hier könnte ein Toast lauern). Einen Besuch wert ist auch die Inselbibliothek, wo viele Nischen zum Verweilen & Schmökern einladen (-2571/8953), wer lieber das Buch besitzen will, ist in der Buchhandlung(-2588/8950) nebenan besser aufgehoben.

Alle genannten Gebäude sind durch Wege verbunden, da jedoch die Stadtplanung noch nicht abgeschlossen ist, sind mache Wege noch nicht fertig, wir bitten das zu entschuldigen & haben vorsichtshalber alles großzügig abgesperrt, was noch als unfertig zu werten ist.

Oberirdisch gibt es somit noch einige Baustellen, dafür kann sich der Untergrund sehen lassen. Durch das kleine unscheinbare Haus aus Andesit neben dem Rathaus (-2631/8920) gelangt man per Treppe in das Lager der Insel, per Lift Schild oder wieder per Treppe kommt man weiter runter zu den Farmen. Hier findet man auf mehreren Etagen was das Herz begehrt, Weizen und Kartoffeln, Melonen & Kürbisse stehen auch zur Ernte bereit, sowie Kühe und Schafe in ausreichender Anzahl. Des Weiteren verfügt Wolfsheim über ein gut gefülltes Tranklager und eine Baumfarm. Wer will, kann sich zudem noch auf die Suche nach der Lohenfarm & der versteckten Zombiefarm begeben.


Wir wünschen viel Spaß beim Umsehen und freuen uns auf eine positive Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen,

Die Bewohner Wolfsheims,
der stellvertretender Bürgermeister ublOadd
und Bürgermeisterin Wilhelultimate.
Stellvertretend für die Insel Wolfsheim:
Caro (Wilhelultimate)
Benutzeravatar
Leukeos
Beiträge: 271
Registriert: 1. Mai 2015, 15:46

Re: Dorfantrag für die Insel Wolfsheim

Beitrag von Leukeos » 29. Jul 2018, 20:40

Hallo Wolfianer,


Ihr erfüllt soweit die technischen Anforderungen.

Kurz und knapp: Herzlichen Glückwunsch zum Dorfstatus



Als kleine Anmerkung am Rande:

Vlt solltet ihr in Bezug auf einen etwaigen Stadtantrag noch einmal euer Rathaus in Augenschein nehmen. Das jetzige hat seinen Vor- und Nachteile, für eine Stadt könnte es ein schwieriges Thema werden. Auch eine kleine Ausschilderung könnte nicht schaden ^^
(rein persönliche und nicht für die Bewertung des Dorfantrages relevante Meinung)



Gruß von Mondbu und Leukeos
Hände weg !! >:o Mein Einhorn!
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste